FAQ

Institute Dr. Schrader

Proband werden

Unbedenklich - Proband bei den Instituten Dr. Schrader sein

Mehrere Tausend Probanden sind schon bei den Instituten Dr. Schrader registriert. Wollen auch Sie ein Teil dieser Gemeinschaft sein? Mit einer Registrierung als Proband gehen Sie keinerlei Verpflichtungen ein. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wichtig ist uns Ihre Meinung zu Kosmetikprodukten in Bezug auf deren Handhabung, Wirksamkeit und der sogenannten kosmetischen Akzeptanz – dafür werden Sie angemessen honoriert.

 

Fragen und Antworten

 

Unter welchen Voraussetzungen werden Probanden ausgewählt?

Unsere Probanden dürfen unter keinen Hautkrankheiten leiden. Probandinnen, die schwanger sind oder sich noch in der Stillzeit befinden, sind ebenfalls nicht zur Teilnahme zugelassen.

Bestehen bei den Tests Gefahren?

Sämtliche Prüfungen werden mit Produkten vorgenommen, die bereits umfangreiche Vorprüfungen und Qualitätshürden genommen haben und deren Unbedenklichkeit feststeht. Die Tests werden von unseren erfahrenen Mitarbeitern und in vielen Fällen auch fachärztlich überwacht.

Sind Tests mit einem hohen Zeitaufwand verbunden?

In der Regel ist der Zeitaufwand für unsere Probanden begrenzt.
Je nach Testreihe werden neue Produktmuster in unterschiedlichen Zeitabständen angewendet bzw. die Wirkungen dieser Anwendungen im Institut gemessen oder überprüft.

Welche Leistungen erhalte ich als Proband?

Unsere Probanden erhalten für ihre Einsätze je nach Zeitaufwand und Umfang einzelner Testreihen eine angemessene Aufwandsentschädigung.

In 3 Schritten Proband werden

Print Friendly, PDF & Email