Die Institute

Institute Dr. Schrader

Mehr als 45 Jahre Erfahrung –
immer mit Blick in die Zukunft

Fünffache Kompetenz unter einem Dach

Seit mehr als vier Jahrzehnten sind die Institute Dr. Schrader in der Kosmetikbranche etabliert. Sie stehen weltweit für Qualität, Know-How und Kompetenz in Forschung, Entwicklung, Prüfung und Analytik kosmetischer Rohstoffe sowie Fertigprodukte. Den Grundstein für die Erfolgsgeschichte legte Firmengründer Dr. Karlheinz Schrader 1973 mit dem Aufbau eines unabhängigen Beratungslabors für die Entwicklung von Kosmetikprodukten. Bereits kurz darauf folgte die Gründung des Forschungsinstitutes Creachem GmbH, ehe zu Beginn der 80er Jahre ein eigenständiges Institut zur hautphysiologischen Prüfung folgte. In den 90er Jahren schließlich komplettierte das Institut Ancopharm für die Analytik das Angebot.

2001 übernahm Dr. Andreas Schrader, der Sohn des Firmengründers, das Unternehmen. Heute sind die Institute Dr. Schrader mit der International GmbH, die 2004 gegründet wurde, ein „Global Player“. Als eines der ersten deutschen Institute sind die Holzmindener Experten mit Laboratorien zur Prüfung und Analyse von Kosmetika in der Volksrepublik China in Peking aktiv gemeinsam mit unserem chinesischen Partner CAIQ (Chinese Academy of Inspection und Quarantine) unterwegs.

Die gesamte Fläche des Unternehmens in Holzminden mit hochmodernen Laboren und Testräumen beträgt rund 5.000 Quadratmeter.

Die fünf verschiedenen Institute sind die tragenden Säulen der Firma und Garanten für Kompetenz und Erfolg des Holzmindener Familienunternehmens, das umfassende Dienstleistungen für die kosmetische und pharmazeutische Industrie, den Handel und entsprechende unabhängige Konsumenten-Organisationen anbietet:

Institut Dr. Schrader Creachem GmbH: Entwicklung biophysikalischer Messverfahren, zur Erfassung kosmetischer Effekte an Haut und Haar
Institut Dr. Schrader Beratungslabor: Entwicklung von kosmetischen Endprodukten für Haut und Haar
Institut Dr. Schrader Hautphysiologie: Prüfung von Wirksamkeit und Verträglichkeit von Kosmetika
Institut Dr. Schrader Ancopharm: Analysenverfahren zur Qualitätskontrolle von Kosmetik
Institute Dr. Schrader International GmbH – Prüfung von Kosmetika in China

Die Bündelung der Kompetenzen dieser unterschiedlichen Bereiche innerhalb eines Hauses bietet entscheidende Vorteile und Synergie-Effekte, von denen die Kunden der Institute Dr. Schrader auf allen Ebenen profitieren.

Die Institute Dr. Schrader sind an der Etablierung weltweiter Standards beteiligt, zahlreiche technologische Entwicklungen werden weltweit seit Jahrzehnten angewendet. Länderübergreifende Forschungsprojekte und internationale Kooperationen mit Universitäten bilden eine fruchtbare Basis für die Forschungsabteilung der Institute Dr. Schrader. In den vergangenen Jahrzehnten sind eine Vielzahl wissenschaftlicher Buchbeiträge, Vorträge und Publikationen als Zeichen der Leistungsfähigkeit in entsprechenden Fachkreisen veröffentlicht worden.

Die Kunden schätzen die interdisziplinäre Aufstellung der über 50 Mitarbeiter. So beschäftigen die Institute hochqualifizierte Mitarbeiter zum Beispiel aus den Bereichen Chemie, Biochemie, Physik, Biologie, Lebensmittelchemie, Dermatologie, Medizintechnik oder Statistik, um unterschiedlichsten Kundenansprüchen gerecht werden zu können. Dazu trägt auch der Probandenpool mit mehreren tausend ausgewählten Testpersonen bei, auf den die Institute Dr. Schrader jederzeit zurückgreifen können.

Auch in Zukunft werden die Institute Dr. Schrader alles tun, ihren Kunden die weltweit neuesten technologischen Erkenntnisse auf dem Gebiet der Forschung, Entwicklung, Prüfung und Analyse zugänglich zu machen und damit einen entscheidenden Beitrag für das Wohl der Konsumenten zu leisten. Mit klarer Organisationsstruktur bleibt dabei die Unabhängigkeit der Institute die oberste Priorität der Firmenphilosophie.

Print Friendly, PDF & Email